Für die Veranstaltung sind Einzelreferate vorgesehen. Der zeitliche Rahmen je Vortrag beträgt maximal 30 Minuten, denen sich eine Diskussion von 15 Minuten anschließen soll. Bitte orientieren Sie sich an diesem Zeitrahmen.
Für Arbeitsgruppen sind insgesamt maximal 2 Stunden vorgesehen.

Bitte übermitteln Sie die Abstracts ihrer geplanten Beiträge im Zuge der Anmeldung zur Tagung spätestens bis zum 31.05.2017. Die Rückmeldung zur Annahme der Beiträge werden Sie spätestens am 15.07.2017 erhalten.

Das Programmkomitee setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Prof. Dr. Christian G. Allesch
PD Dr. Lars Allolio-Näcke
Prof. Dr. Elfriede Billmann-Mahecha
Prof. Dr. Olaf Morgenroth